#1

Bericht KW 15 - 2016

in Blättle-Berichte 14.04.2016 18:11
von inge • Unübertroffen! | 2.157 Beiträge

Der etwas besondere Frauenchor …

Die Barberlights Remseck sind der 1. Frauen Barbershopchor Baden – Württembergs, und wurden 1989 gegründet.
Die Finnin Toni Helena Korander, lernte diesen besonderen Gesangsstil ein paar Jahre vorher in Schweden kennen. Als sie – der Liebe wegen – nach Deutschland, genauer gesagt nach Remseck zog, suchte sie vergeblich nach einem Chor dieser Art und gründete somit selbst einen – die Barberlights ..
Barbershop – Gesang heißt 4 – stimmig A-cappella singen, ohne Notenblatt in der Hand, meist in Englisch, und mit gezielter Bewegung (Choreographie) und Mimik / Gestik die Songs auf der Bühne interpretieren – und somit die Geschichte `erzählen´!
Es wird gesungen in den Stimmlagen Bass (die Basis, das Fundament der Songs), Tenor (ungeahnte Höhen setzen den Liedern das Sahnehäubchen auf), Lead (Melodie/Führungsstimmlage) und Bariton (runden den Sound ab und füllen gekonnt die musikalischen Lücken).
Diese Musikrichtung entstand ca. Mitte des 19. Jahrhunderts in Amerika. In den `Barbershops´ = Rasierstuben, die oft in den Räumen von Saloons untergebracht waren, fingen die Männer während ihrer Wartezeiten an zu singen.
Etwa hundert Jahre später fingen auch die Frauen an diese Musikrichtung zu lieben und den Barbershop - Gesang zu pflegen.

Die Barberlights sind in Remseck und zwischen Stuttgart und Heilbronn inzwischen fest etabliert und in der dortigen Chorlandschaft nicht mehr wegzudenken.
Auch am kulturellen Stadtleben in Remseck beteiligt sich der Frauenchor immer wieder und unterstützt Aktionen jeglicher Art. Egal ob es um die Neckarstrand – Einweihung oder dessen Aktionstage geht, ob bei unterschiedlichen Vereins - Festen für einen guten Zweck (z.B. für die Roten Nasen), Benefizkonzerte für Kirchen, Frauenhaus usw.! Die Damen des Frauen-Chores sind gerne dabei und immer gerngesehene Gäste / Repräsentanten der Stadt Remseck.
Die derzeit 20 Powerfrauen, unter der Leitung von Bärbel Dörrwächter, proben jeden Dienstag (nicht in den Schulferien) von 19.30 – 22Uhr, im Musikraum der Grundschule in Remseck Hochberg, Waldallee 17.
Interessierte, singfreudige Frauen / Mädels ab 16 Jahre, sind gerne eingeladen zu den Chorproben zu kommen und das besondere Singen `das Barbershop-Feeling´ kennenzulernen.

Weiterbildung in Gesangstechnik und im Barbershop – Sound wird im Chor großgeschrieben, durch Teilnahme an überregionalen oder eigenen organisierten Workshops mit nationalen und / oder internationalen Coaches, sowie eigenen Chorwochenenden.
Weitere Informationen unter www.barberlights.de / oder barberlightsremseck@web.de

Nächster großer Auftrittstermin:
Jahreskonzert am Samstag, 15. Oktober 2016, Gemeindehalle Remseck - Aldingen / 19.30 Uhr

Eine schöne Woche wünscht herzlichst
inge wolf / www.facebook.com/Barberlights

Angefügte Bilder:
Muenchen7_8102839-376.jpg
BL-Flyer-NeueSängerinnen.jpg

zuletzt bearbeitet 14.04.2016 18:12 | nach oben springen

Mädels haut in die Tasten!

Besucher
2 Mitglieder und 4 Gäste sind Online:
sandra, Heidi

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sabine.Sa
Forum Statistiken
Das Forum hat 774 Themen und 3307 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen